Privatkunden Kinderrentenversicherung

Mit 27 Jahren 24.600 € Ausbildungskapital für 50 € monatlich

z.B. für ein 1-jähriges Kind, Ablauf mit 67 Jahren, 25-jähriger mitversicherter Versorger, Anlagebeitrag zu 100% im VermögensPortfolio Chance

Angebot anfordern
Gut informiert: Die Kinderrenten­versicherung
  • Vermögensaufbau für Kinder im Alter bis 15 Jahren: bereits ab 25 Euro monatlich
  • Lebenslange garantierte Rente, Kapitalentnahme jederzeit möglich – in der Ausbildungsphase gebührenfrei
  • Beitrag kann auf Wunsch bei Berufsunfähigkeit oder Tod der beitragszahlenden Person von Baloise übernommen werden
Warum ist eine Kinderrentenversicherung wichtig?

Am besten, es werden alle Kinderträume wahr – das wünschen sich Eltern, Großeltern, Paten für die Zukunft ihrer Schützlinge. Doch in der Gegenwart wird leicht übersehen, wie wichtig es ist, mehr zu tun als einmal im Jahr ein Geburtstagsgeschenk zu überreichen. Finanzielle Vorsorge oder Altersvorsorge heißt das Stichwort, damit Kindern später im Leben alle Wege offenstehen. Ob für den Führerschein, das Studium oder die Rente: heute gilt es, für fast alles privat vorzu­sorgen. Mit unserer KinderVorsorge Invest Vario als Rentenversicherung sorgen Sie schon heute für eine finanziell sichere Zukunft Ihres Nachwuchses.

Wie wird die Kinderrentenversicherung von Baloise angeboten?

Bei unserer Invest Kids wählen Sie aus einer Vielzahl attraktiver Investmentfonds, um Ihre Beiträge anzulegen – auf Wunsch auch in Kombination mit der Anlage im Baloise Garantievermögen. So können Sie für Ihren Schützling ein stattliches Startkapital aufbauen. Sowohl Zuzahlungen als auch Beitragspausen sind jederzeit möglich – damit bleiben Sie voll flexibel. Das ist moderne finanzielle Altersvorsorge: ein Höchstmaß an Flexibilität und maßgeschneiderter Sicherheit in einem.

Maximaler Schutz auf Wunsch
Was bringt mir das SicherheitsPLUS von Baloise?
  • Übernahme des Beitrags für die Kinderrentenversicherung bei Berufsunfähigkeit der beitragszahlenden Person auf Wunsch
  • Beitragsübernahme bei Tod der beitragszahlenden Person auf Wunsch
  • Berufsstart-Option für das versicherte Kind: Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung oder einer Grundfähigkeitenversicherung zum 18. Lebensjahr mit einer vereinfachten Gesundheitsprüfung möglich
Häufig gestellte Fragen
Müssen die Erziehungsberechtigten unterschreiben?

Nein, der Vertrag für die Kinderrentenversicherung von Baloise kann ohne Unterschrift der Erziehungsberechtigten geschlossen werden. Dies ist insbesondere für Paten oder Großeltern interessant, die einen Beitrag zur Altersvorsorge ihrer Enkel leisten wollen.

Was bedeutet „fondsgebunden“ für meine Kinderrentenversicherung?

Fondsgebunden heißt, dass Ihre Versicherungsbeiträge in einer Anzahl von Fonds angelegt und verwaltet werden. Die Entscheidung, in welche Fonds investiert wird, treffen Sie ganz individuell abhängig von Ihrer Risikoneigung. Für unsere Fonds erheben wir keine Ausgabeaufschläge.

Sie können zudem jederzeit bestimmen, ob Sie Ihre bereits erworbenen Fondsanteile umschichten (Vermögensumschichtung) oder zukünftig in andere Fonds investieren möchten (zukünftige Beitragsaufteilung).

Wie funktioniert eine fondsgebundene Rentenversicherung?

Während der Laufzeit Ihres Versicherungsvertrags zahlen Sie monatlich einen gleichbleibenden Betrag ein. Diese Beträge legen wir für Sie – nach Abzug der Kosten – in Fonds an. Je nach aktuellem Kurs erwerben wir dabei unterschiedlich viele Fondsanteile – bei hohen Kursen weniger, bei niedrigen Kursen mehr Anteile.

Im Schnitt erhalten Sie also Anteile zu einem günstigeren Preis und profitieren damit vom so genannten „Cost-Average-Effekt“: Dieser „Durchschnittskosten“-Effekt entsteht bei der regelmäßigen Anlage gleichbleibender Beträge in Wertpapiere. Dabei führen Wertschwankungen der Wertpapiere dazu, dass der Anleger im Durchschnitt seine Anteile bei gleichbleibenden Raten günstiger erhält, als wenn er regelmäßig zu unterschiedlich hohen Kursen eine gleichbleibende Menge von Anteilen kaufen würde.

Dieser Effekt ist umso vorteilhafter für Sie, je stärker die Kursschwankungen ausfallen und je länger eingezahlt wird. Mit einer langen Laufzeit ist unsere KinderVorsorge Invest Vario daher sehr gut für den langfristigen Vermögensaufbau zur Altersvorsorge geeignet.

Für wen eignet sich eine fondsgebundene Rentenversicherung?

Die Anlage in eine fondsgebundene Rentenversicherung ohne Garantien eignet sich für Kundinnen und Kunden, die überdurchschnittliche Ertragsaussichten erwarten, dafür risikobereit sind und stärkere Schwankungen in Kauf nehmen. In unserer Kinderrentenversicherung können Sie neben einer Anlage in Investmentfonds auch bis zu 90 % Ihres Anlagebeitrags in das Sicherungsvermögen von Baloise investieren, d. h. sicher anlegen. Damit eignet sich dieses Produkt auch zur Altersvorsorge sicherheitsorientierter Kundinnen und Kunden.

Welche steuerliche Förderung lässt sich mit der fondsgebundenen Rentenversicherung Baloise Invest Kids nutzen?

Entscheiden Sie sich für eine Auszahlung als einmaligen Betrag (Kapital statt Rente): Bei Einhaltung einer Mindestlaufzeit von zwölf Jahren und einer Auszahlung nach dem vollendeten 62. Lebensjahr ist nur die Hälfte des Ertrages mit Ihrem persönlichen Steuersatz zu versteuern.

Wird der Vertrag für die Kinderrentenversicherung weniger als zwölf Jahre gehalten oder erfolgt die Auszahlung vor dem 62. Lebensjahr, wird eine Abgeltungsteuer auf die vollen Erträge einbehalten.

Lassen Sie sich Ihr Guthaben als laufende Rente (Leibrente) auszahlen, ist die laufende Rentenzahlung nur mit dem festgesetzten Ertragsanteil zu versteuern. Die Höhe des Ertragsanteils ergibt sich aus dem Rentenbeginnalter. Der steuerliche Ertragsanteil beträgt zum Beispiel im Alter von 67 Jahren 17 %.

In der Invest Kids von Baloise können Zuzahlungen getätigt werden. Muss ich regelmäßig den gleichen Beitrag zuzahlen?

Nein. Sie können ganz flexibel einen Betrag einzahlen, um Ihre Rente bzw. Altersvorsorge aufzustocken – zum Beispiel aus Sonderzahlungen. Zuzahlungen sind jederzeit bereits ab einem Zuzahlungsbeitrag von 250 Euro möglich.

Kann ich Beitragspausen einlegen, wenn ich in Zahlungsschwierigkeiten bin?

Ja, bei finanziellen Engpässen, z. B. durch Arbeitslosigkeit oder Elternzeit, können Sie mit Ihrer Kinderrentenversicherung eine Beitragspause von bis zu drei Jahren einlegen.

Muss ich kündigen, wenn ich dringend Geld benötige?

Nein. Sie können mit der Liquiditäts-Option aus unserer KinderVorsorge Invest Geld entnehmen, um finanzielle Engpässe zu überwinden. In der Ausbildungsphase (18.-27. Lebensjahr) sogar gebührenfrei.

Dokumente

Basisinformationsblätter helfen Ihnen dabei, Art, Risiko und Kosten sowie mögliche Gewinne und Verluste unserer Versicherungs­­anlage­produkte zu verstehen. Sie enthalten die gesetzlich vorgeschriebenen Informationen.

Prospekt Baloise Invest Kids pdf - 370 KB Kurzinformation Baloise Invest Kids pdf - 319 KB Produktsteckbrief Baloise Invest Kids pdf - 65 KB Bedingungen Baloise Invest Kids pdf - 273 KB Infoblatt Baloise Invest Kids pdf - 159 KB Baloise Kurzinformation nachhaltige Anlagepakete pdf - 550 KB
Mehr für Ihre Sicherheit
Kinder-Unfallversicherung Schließen Sie die Versorgungslücke der gesetzlichen Unfallversicherung
Vielseitig, nachhaltig, reichhaltig – unsere Fondspolicen Investieren Sie verantwortungsbewusst in die Zukunft
Wissenswertes, Geschichten & Erfahrungen Alle Beiträge